2. Statusbericht

Hallo zusammen,

vom Bürgermeister liegt bisher keine Antwort auf unser Schreiben vom 29.4.2020 vor. Dieses Schreiben haben bis heute 115 Grundstückbesitzer gezeichnet. Schon einige, aber macht bitte weiter Werbung für die Sache.

Im GG-Echo erschien am 15.4.2020 ein Artikel „Leeheimer wollen sich wehren“  und dazu ein Kommentar von Marion Mengrath. Der Bürgermeister nahm zu diesem Artikel am 15.4.2020 unter https://www.riedstadt.de/rathaus/details/leeheimer-zahlen-nicht-alleine-fuer-sanierung.html und am 17.4.2020 auszugsweise im GG-Echo Stellung. Und die Fraktion Frey-Hammann stellte sich am 20.4.2020 mit dem Artikel „Unterstützung für  IG Straßenbeiträge“ hinter die Forderungen der „Interessengemeinschaft Straßenbeiträge Riedstad“ . alle genannten Zeitungsartikel sind angehängt.

Wir haben am 20.4.2020 unseren Kommentar zum Artikel des Bürgermeisters per Mail ans Rathaus gesandt und diesen Kommentar auch allen Parteien sowie das GG-Echo zu Kenntnis gegeben. Die Betreffzeile ist leider etwas durcheinander gekommen, aber der Inhalt passt.

Schöne Woche wünscht

Helmuth Keller
Walter Bonn
Karlheinz Hebermehl
Arno Müller

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.